#2 Spiegelbild der Welt

#2 Spiegelbild der Welt

#2 Spiegelbild der Welt

Es geht unter anderem um eine kuriose Aktion eines texanischen Zoos zum Valentinstag. Wer noch so richtig Hass auf seinen Ex-Partner hegt, konnte Kakerlaken nach seinem Herzensbrecher benennen. Die kleinen Tierchen wurden dann brutal von den größeren gefressen. Das soll wohl eine Art wohlfühlenden Moment bei den Singles hervorrufen. Aha.

Nach einer öffentlichen Diskussion, die fast in einem handfesten Streit mündete, einigten sich FDP-Vize Wolfgang Kubicki und Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter außerhalb des Boxrings. Vor ein paar Monaten entgleisten Kubicki ein paar unbedachte Worte, die Hofreiter nun bei einem genüsslichen Glas Biowein klären wollte. Kubicki lallte: Ja.

Marvin ist noch auf eine sehr lustige Liste mit Kindernamen gestoßen, die derzeit im Internet die Runde machte. Die Namen zeichnen sich besonders durch schlechte Wortspiele aus, die ihr sonst nur aus unseren Mündern kennt. Wenigstens hatten wir beim Vorlesen der skurrilen Kombinationen etwas Spaß und das ist ja die Hauptsache.

Komisch ging es auch beim Europäischen Gerichtshof in Luxemburg zu. Die ehrenwerten Richter mussten sich mit einem ganz besonderen Fall herumschlagen, die große weltpolitische Aufmerksamkeit erhielt: Verstößt der Name „Fack ju Göthe“ gegen die guten Sitten, wenn er als Marke eingetragen werden dürfte? Keine Ahnung, das ist nicht unsere Abteilung.

 

Ganze Folge nachhören: A13: Datenklau im Eurotunnel

 

Quellen

 

 

 

 

 

#2 Spiegelbild der Welt

Steaks, Burger, 130 & irgendwas mit AfD

#1 Spiegelbild der Welt

Es geht unter anderem um das goldene Steak von Starfußballer Franck Ribéry, das er stolz bei Instagram präsentierte. Mit dem anschließenden Shitstorm konnte er offenbar nicht so gut umgehen und beleidigte daraufhin alle Kritiker seines Protzlebens aufs Übelste. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Beim Essen versteht auch US-Präsident Donald Trump keinen Spaß. Wegen des anhaltenden Shutdowns in den Vereinigten Staaten bekommen viele Angestellte der Bundesbehörden seit Wochen kein Gehalt und befinden sich im Zwangsurlaub. Eine tolle Gelegenheit, im Weißen Haus Fastfood von McDonalds und Burger King zu servieren. Das Essen hat Milliardär Donald Trump übrigens selbst bezahlt, wie er betont.

Um die Klimaziele für Deutschland noch einzuhalten, schreckt die Bundesregierung auch nicht vor drastischen Überlegungen zurück. Eine Kommission untersucht jetzt die Einführung eines Tempolimits auf deutschen Autobahnen von 130 Stundenkilometern. Jetzt nehmen uns die Flüchtlinge auch noch die Verkehrstoten weg!!!elf

Und irgendwas mit AfD.

 

Ganze Folge nachhören: Aller Hackerfang ist schwer